Der bisherige

erlaufende Spendenumfang beträgt etwa

11.500,-€.

 

 

Die letzten beiden Projekte:

 

26,5km Rundkurs Juni 2017 um die Insel Amrum -> 1.426,00 €

 

60 Kilometer Ultramarathon im August 2015 ->

5.632,88 €

 

jeweils für den...

Marathon

ES IST GESCHAFFT !!!

 

Am 09. Oktober 2011 habe ich mir meinen Traum erfüllt. Ich bin einen Marathon gelaufen. Die Zeit spielte eigentlich keine Rolle, denn das Besondere daran war, dass ich Mukoviszidose habe. Aber der Statistik wegen ;-) meine Zeit war = 4:32:42.

 

Und eben weil ich Mukoviszidose habe, hatte ich das Projekt

 

“in-go-go-go” 


auf die Beine gestellt.

 

Bei diesem Projekt handelte es sich um einen Marathonlauf zugunsten der Erkrankung Mukoviszidose.

Tja, nun ist es vorbei ...

 

monatelang gelaufen, geradelt & gefressen ;-) und dann ist alles in 4 Stunden - 32 min vorbei, bzw. in einer Minute, der Minute, in welcher ich im Olympiastadion eingelaufen bin, vorbei. In 2 x 6 Monaten bin ich ca. 1.200 km gelaufen und ca. 500 km radgefahren. Manchmal übermotiviert, manchmal untermotiviert. Es gab Tage, an denen ich geglaubt habe, dass schaffe ich niemals, dann gab es Tage, an denen ich meinte, ja, es könnte klappen.

 

Ganz ehrlich, 100% sicher war ich mir nie. Selbst am Vortag, hatte ich Zweifel, nicht wegen der Kondition, sondern wegen den Gelenken & Muskeln. ABER ich habe es geschafft! Geschafft, mit viel Ehrgeiz, ein bisschen Verbissenheit, Geduld, kleinen Selbstzweifeln, und viiieeel Disziplin. Auf jeden Fall kann ich JEDEM, egal ob er ein gesundheitliches Defizit hat oder nicht, nur sagen, es ist eigentlich ganz einfach :

 

 

ein kleines Ziel
stecken

 


Zeitraum
darauf abstimmen

 


einfach
anfangen

 


UND

 


d r a n b l e i b e n !!!


 


Das nichts sofort passiert, ist logisch, kleine Erfolge zählen und dann Stück für Stück, wenn man immer am Ball bleibt, DANN wird sich auch der Erfolg einstellen, glaubt es mir.

 

In diesem Sinne, viel Glück ...

 

 

iNgO


Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© in-go-go-go / Ingo Sparenberg